SBS Firmengruppe Logos
Blog Aktuelle Urteile & Neuigkeiten unserer Fachgebiete recherchieren und fassen wir hier zusammen.

SBS Legal Rechtsanwälte - Der Blog


Wissenswertes, Urteile und Themen unserer Fachgebiete

Der offizielle Blog-Seite mit News und Rechtssprechungen aus unseren Fachgebieten: Alles in einem in unserem SBS LEGAL Blog!


Konto gesperrt: SBS Legal erwirkt einstweilige Verfügung gegen PayPal!

23.06.2021

Rechtsanwalt Fabian Fritsch hatte vor dem LG Kiel Erfolg: Laut einstweiliger Verfügung muss PayPal das gesperrte Konto und Geld unserer Mandantin wieder freigeben.

Mehr erfahren

Dislike für Facebook: Hassrede darf nicht gelöscht werden

02.08.2021

Der BGH entschied, dass Facebook Hassrede nur löschen und die Nutzerkonten sperren könne, wenn sie die Nutzer vorab darüber informiere.

Mehr erfahren

100.000 EUR Schmerzensgeld nach Rap-Song – ohne Urteil!

19.06.2021

Dieser Rap-Song wurde teuer: Rapper müssen 100.000 EUR Schmerzensgeld an Doku-Soap Schwestern zahlen. Doch ein Urteil blieb aus.

Mehr erfahren

Lost in (Cyber)space: Schutz vor einem Cyberangriff

15.05.2021

In puncto Cybersicherheit hat die Geschäftsführung Compliance-Pflichten einzuhalten, um sich vor einem Cyberangriff zu schützen.

Mehr erfahren

SBS Legal jetzt Mitglied im DICO e.V.!

30.03.2021

SBS Legal ist nun Mitglied im DICO e.V. (Deutsches Institut für Compliance e.V.). Was dies bedeutet und was die DICO ist, stellen wir Ihnen kurz vor.

Mehr erfahren

Influencer, schützt Euch vor anderen Influencern!

10.03.2021

Influencer müssen verbale Angriffe aushalten. Oft sind die Übeltäter YouTuber und Influencer. Hier sind sie aber nicht alleine, sondern erhalten rechtliche Unterstützung.

Mehr erfahren

Negative Bewertungen im Netz - keine Angst vor Kritik!

09.03.2021

Negative Bewertungen sind noch lange kein Grund zur Panik, sondern können als Chance genutzt werden and Authentizität und Sympathie genutzt werden.

Mehr erfahren

Jameda: Wenn der richtige Arzt falsche Bewertungen hat...

02.03.2021

Das OLG Frankfurt entschied in seinem Urteil, dass Jameda bei einem berechtigten Verdacht einen Warnhinweis am Profil anbringen darf.

Mehr erfahren

Schwere Folgen bei fehlender Compliance im Direktvertrieb

26.02.2021

Durch die Digitalisierung sattelt der Direktvertrieb verstärkt auf eine digitale Vermarktung um. Wie wichtig ist dabei die Aufstellung einer eigenen Compliance?

Mehr erfahren