SBS Firmengruppe Logos
SBS | Fachgebiete Handelsrecht

Handelsrecht


Handelsrecht - was ist das?

Auch das Handelsrecht ist in mehreren Gesetzen und hier vor allem im Handelsgesetzbuch (HGB) oder Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) geregelt. Beim Handelsrecht muss man aber auch die Nebenrechte wie das Gesellschaftsrecht, Scheckrecht, Wechselrecht, Wertpapierrecht, Bankrecht oder Kapitalmarktrecht im Blick haben, da auch diese Rechtsgebiete zum Handelsrecht zählen.

Das Handelsrecht ist das (Sonder-)Recht des Kaufmanns. Dabei regeln die Normen des Handelsrechts die Vertrags- und sonstigen Rechtsbeziehungen des Kaufmanns zu seinen Vertragspartnern aber auch die gesellschaftsrechtlichen Beziehungen innerhalb einer Kaufmannsgesellschaft etwa einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH), einer Aktiengesellschaft (AG), einer offenen Handelsgesellschaft (OHG), einer Kommanditgesellschaft (KG) oder eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR). Daneben regelt das Handelsrecht auch die Beziehung des Kaufmanns zu seinen Mitbewerbern und es gibt dem Kaufmann eine Reihe von Regeln vor, wie man sich im geschäftlichen Verkehr oder bei der Ausübung seines Gewerbes oder im Bereich des Steuerrechts zu verhalten hat.

Was genau ein Kaufmann ist, wird im Handelsgesetzbuch geregelt. Insbesondere wird dort dabei die Kaufmannseigenschaft also die Voraussetzung für die Annahme eines Kaufmanns bestimmt. Zu den Kaufleuten zählen dabei die Handel treibenden Kaufleute ebenso wie diejenigen, die ein Handwerk (oder eine Industrie) betreiben oder sich auf die Erbringung von Dienstleistungen etwa im Bereich der Touristik oder Gastronomie ausgerichtet haben.


Unsere Expertise

Mit unserer langjährigen Erfahrung und umfassenden Kompetenz stehen wir Ihnen insbesondere in folgenden Bereichen des Handelsrechts zur Seite:

  • Gestaltung, Überprüfung und Überarbeitung von Verträge aus dem Bereich des Handelsrechts
  • Anwaltliche Begleitung in handelsrechtlichen Gerichtsverfahren vor ordentlichen Gerichten, Schiedsgerichten oder im Rahmen einer Wirtschaftsmediation.
  • Durchsetzung und Abwehr von Buchauszugsansprüchen des Handelsvertreters.
  • der Geltendmachung und Abwehr von Handelsvertreterausgleichsansprüchen.
  • rechtliche Betreuung bei der Beendigung von handelsrechtlichen Verträgen.
  • Erstellung individueller Allgemeiner Geschäftsbedingungen (AGB) und Prüfung bestehender AGB auf ihre Rechtmäßigkeit und Wirksamkeit.
  • Anwaltliche Hilfe bei der Abwehr von unzulässigen Importen und Produktpiraterie.

SBS Legal Rechtsanwälte - Ihre Spezialisten zum Thema Handelsrecht

SBS Legal Rechtsanwälte Schulenberg und Partner ist als Kanzlei für Handelsrecht mit Rechtsanwälten für Handels- und Gesellschaftsrecht der ideale Ansprechpartner. Sie haben Fragen zu den oben angesprochenen Themen oder suchen Beratung von einem Anwalt für Handelsrecht? Dann erreichen Sie uns via Direktkontaktformular oder auch per Mail, Telefon oder WhatsApp.


Aktuelle Blogbeiträge zum Thema Handelsrecht (hier klicken)

Kontrolle ist besser: Stichprobe reicht nicht

11.10.2021

Verkäufer, die eine Unterlassungserklärung abgegeben haben, müssen regelmäßig ihre Amazon Produkte überprüfen, so das KG Berlin. Eine Stichprobe reiche nicht.

Mehr erfahren
„Ja, ich will!": Zustimmungsfiktion bei AGB-Änderung unwirksam

01.09.2021

Der BGH entschied, dass Banken ihre AGB nicht mittels einer Zustimmungsfiktion ändern dürfen. Wir klären auf, warum dieses Urteil für Händler Auswirkungen hat.

Mehr erfahren
Händler aufgepasst! Anspruch auf Schadensersatz bei Kündigung des Liefervertrags

20.08.2021

OLG Hamm: Händler können bei Kündigung eines langjährigen Liefervertrags durch den Hersteller oder Lieferanten Anspruch auf Schadensersatz haben, wenn sie Vertragshändler sind!

Mehr erfahren

SBS Direktkontakt

telefonisch unter (+49) 040 / 7344086-0 oder
per E-Mail unter mail@sbs-legal.de oder
per unten angebotenem SBS Direktkontakt.